V-Dax

Der V-Dax misst die implizierte Volatilität des Dax für die kommenden 30 Tage. Der Berechnung liegen die an der Terminbörse Eurex gehandelten Optionen zugrunde. Ein hoher Wert indiziert einen nervösen Markt, weil er eine große Schwankungsbreite impliziert.