MTF

MTF steht für Multilateral Trading Facility. Dabei handelt es sich um Handelssysteme, an denen es keine Anforderungen und Zulassungsfolgepflichten für die dort gehandelten Finanzinstrumente und deren Emittenten gibt. Insider-Handel und Marktmanipulation sind allerdings auch dort verboten. Im Unterschied zu Börsen kann Handel aber auch intern betrieben werden, d. h. eine Order erfüllt werden, ohne dass diese öffentlich wird. Das gilt besonders beim Betrieb durch Finanzinstitute. In der Praxis ist die Unterscheidung zwischen einer Börse und einem MTF mitunter schwierig, u. a. deswegen, weil auch Börsen MTF betreiben. Am ehesten sind sie vergleichbar mit dem, was früher der Freiverkehr an Börsen war.