Algo-Trading

Auch Algorithmic Trading, automatisierter oder algorithmischer Handel und früher Programmhandel genannt. Darunter werden alle Handelsaktivitäten verstanden, die durch Computerprogramme nach Regeln erfolgen. Nach § 80 Abs. 2 WpHG wird der algorithmische Han- del beschrieben als Handel mit Finanzinstrumenten, bei denen ein Computeralgorithmus die Auftragsparameter automatisch bestimmt (und Aufträge nicht nur bestätigt oder weiterleitet). Dabei geht es vor allem um Ausführungszeitpunkt, Preis oder Quantität.