Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Börsenlexikon
HGB

Das FAZ.NET-Börsenlexikon bietet über 700 Begriffserläuterungen aus den Bereichen Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen.

HGB ist das Akronym für Handelsgesetzbuch und steht in Deutschland lange Zeit synonym für den in diesem Gesetz niedergelegten Bilanzierungsstandard, der lange Zeit hierzulande die vorherrschende Methode war. Im Zuge der Globalisierung der Finanzmärkte wurde das HGB-Konzept weitgehend von der IAS-Methode abgelöst (International Accounting Standards). Amerikanische aber auch vorwiegend in Amerika aktive Unternehmen nutzen alternativ oder ergänzend auch US-GAAP als Bilanzierungsstandard (United States Generally Accepted Accounting Principles).


Märkte aktuell
Name Kurs Änderung
  FAZ-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro/Dollar --  --
  Gold --  --
Wertpapiersuche