Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Börsenlexikon
Finanzierungsschätze

Das FAZ.NET-Börsenlexikon bietet über 700 Begriffserläuterungen aus den Bereichen Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen.

Finanzierungsschätze sind kurzlaufende Schuldverschreibungen des Bundes mit Laufzeiten von in der Regel ein oder zwei Jahren. Sie werden nicht an der Börse gehandelt und können auch nicht vorzeitig zurückgegeben werden. Emittiert werden sie als Nullkuponpapiere (Diskontpapiere). Der Mindestanlagebetrag beträgt 500 Euro.


Märkte aktuell
Name Kurs Änderung
  FAZ-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro/Dollar --  --
  Gold --  --
Wertpapiersuche