HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, JÜRGEN KAUBE, BERTHOLD KOHLER, HOLGER STELTZNER

Börsenlexikon
Wiederanlage

Das FAZ.NET-Börsenlexikon bietet über 700 Begriffserläuterungen aus den Bereichen Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen.

Normalerweise erfolgt die Wiederanlage des jährlichen Ausschüttungsbetrags automatisch. Auf der Basis des Rücknahmepreises werden neue Fondsanteile/Bruchteile dem Anleger von Anteilen gutgeschrieben. Zu einem höheren Wertzuwachs führt die Wiederanlage von Ausschüttungen des eingesetzen Kapitals (Zinseszins-Effekt).