Home
HERAUSGEGEBEN VON WERNER D'INKA, BERTHOLD KOHLER, GÜNTHER NONNENMACHER, HOLGER STELTZNER

Börsenlexikon
Goldparität

Das FAZ.NET-Börsenlexikon bietet über 700 Begriffserläuterungen aus den Bereichen Aktien, Fonds, Anleihen, Devisen.

Der fixierte Wert einer Währungseinheit gegenüber dem Goldpreis. Mit anderen Worten: Die Menge Gold in Gramm, die man für eine Währungseinheit erhält. Die Goldparität war Grundlage des Goldstandards, als Währungen noch auf diese Weise gedeckt wurden. Dieser fand im Zuge des Vietnamkrieges in den sechziger Jahren sein faktisches und 1971 durch Aufkündigung der Einlösepflicht seitens der Vereinigten Staaten und dem folgenden Zusammenbruch des Wechselkurssystems von Bretton Woods 1973 sein Ende.


Märkte aktuell
Name Kurs Änderung
  FAZ-Index --  --
  Dax --  --
  Dow Jones --  --
  Euro/Dollar --  --
  Gold --  --
Wertpapiersuche